Silent- Die Stille in dir

Autorin: Any Cherubim

Verlag: Zeilenfluss

Format: Print

Genre: Thriller, Krimi Liebesroman

Klappentext:

Worte schlucken, nichts fühlen, das rettet mich“ – das ist Silents Überlebensstrategie. Aber nur, wenn er sein Schweigen bricht, kann er Teach befreien. Obwohl Teach versucht, ihr Leben in den Griff zu bekommen, geht ihr der Mann, der in einer folgenschweren Nacht im Bluegrass Forest sein Versprechen brach, noch immer unter die Haut: Der verschwiegene Whiskeybrenner Silent bleibt undurchschaubar und geheimnisvoll. Daran ändert auch ein leidenschaftlicher One-Night-Stand nichts, der Teach verwirrter denn je zurücklässt. Bevor sie ihre Gefühle sortieren kann, findet sich Teach in einem Horrorszenario wieder: Sie wird entführt und wacht gefesselt an einem fremden, düsteren Ort auf. Nun ist es ausgerechnet Silents Stimme, die Teach am Leben hält und ihr Hoffnung schenkt. Doch während alle fieberhaft nach ihr suchen, bahnt sich Silents dunkle Vergangenheit ihren Weg, und die rätselhaften Geschehnisse rund um Teachs Verschwinden sorgen für Zweifel: Will Silent Teach wirklich retten oder ist er derjenige, vor dem sie fliehen sollte?

Rezitime mit Heike

Die Autorin hat mit einem Mix aus Liebesroman, Krimi, Thriller den Leser von der ersten Seite in ihren Bann gezogen. Wie Silent versucht nach Teach ihrem tragischem Verlust ihrer Schwester, immer in ihrer Nähe zu bleiben und wie Teach versucht die Mauer des Schweigens bei Silent einzureißen. Mit den beiden Hauptprotagonisten hat die Autorin zwei sehr sensible Menschen geschaffen , die so manches Mal in ihrer eigenen Welt leben um ihr erlebtes zu verarbeiten.

Durch den lockeren, flüssigen Schreibstil fliegen die Seiten nur so dahin, denn die Autorin versteht ihr Handwerk. Daher für diese außergewöhnliche Geschichte, die ganz schön an die Nerven geht eine klare 5 Punkte Empfehlung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s