Head over Heels – Kein Cup zum Verlieben

Autorin: Dana Summer

Format: E- Book

Genre: Liebesroman

Klappentext:

Lyra hat 1000 gute Gründe, sich von Chase Turner fernzuhalten, und doch kann sie nichts gegen ihr wild pochendes Herz tun, das jedes Mal allein bei seinem Anblick außer Kontrolle gerät. Als sie auch noch die Möglichkeit erhält, seine Hochzeit mit Peggy-Sue zu organisieren, ist sie wild entschlossen, ihre Schwärmerei ein für alle Mal in den Griff zu bekommen und den Auftrag durchzuziehen. Professionell und distanziert. Zumindest ist das ihr Plan. Doch als die zukünftige Braut über Nacht verschwindet und der begehrte Polizeichef wieder Single ist, sind es nicht nur die Hormone der Frauen aus Korit Valley, die dabei verrücktspielen. Und als sie sich eines Abends in Chases Armen wiederfindet, ist das Chaos perfekt.

Rezitime mit Heike

Die Autorin hat den Leser auf eine Reise der emotionalen Gefühle mitgenommen, wo es um unterdrückte Gefühle, Schwärmereien geht. Der Schreibstil ist sehr flüssig und man kommt leicht in die vorherigen Ereignisse. So mancher lockerer Spruch der beiden lässt einen schmunzeln. Die Hauptprotagonisten Chase und Lyra kennen sich von klein auf an und versuchen immer ihre Freundschaft aufrecht zu erhalten. Lyra möchte mit diesem Auftrag ausrichten der Hochzeit endlich beweisen , dass sie ihr Handwerk versteht und sich einen neuen Kundenstamm aufbauen dürfen. Es kommt leider anders. Denn die Intrigen der Frauen aus Korit Valley sind abgebrüht vom Feinsten. Daher von mir für die beiden Sturköpfe und ihre späte Erkenntnis eine klare 5 Sterne Empfehlung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s