Head over Heels – Kein Cop für eine Nacht

Autor: Dana Summer

Verlag: Zeilenfluss

Format: Ebook

Genre: Liebesroman

Klappentext:

Blöd nur, dass es in Korit Valley mehr Polizisten als Stripper gibt, und prompt hat Ruby aufgrund dieses kleinen Missverständnisses die Aufmerksamkeit des heißesten Cops der Gegend auf sich gezogen. Dabei will die New Yorkerin doch nur einen Neubeginn in dem kleinen Städtchen. Etwas mit dem berüchtigtsten Schürzenjäger der Gegend anzufangen, kann sie so gut gebrauchen wie ein Loch im Kopf!

Trotzdem sprühen zwischen Ruby und Jared die Funken, und je näher sie sich kommen, desto deutlicher wird, dass die beiden weit mehr verbindet, als sie sich hätten vorstellen können. Doch genau diese Erkenntnis könnte sie für immer trennen …

Rezitime mit Heike

Fazit: ❤❤❤❤❤

Die Autorin hat die Anziehung der beiden Ruby und Jared sehr gut beschrieben, dadurch möchte man das Buch in einem durchlesen.
Die Geschehnisse, die beiden irgendwie miteinander verbindet führen zu vielen Spannungen und die Autorin hat versucht es verständlich und emotional sehr gut zu verpacken.
Man möchte in einigen Situation die beiden schütteln, weil sie solche Sturköpfe sind, in der anderen Situation schmunzeln, was ein bißchen Eifersucht bewirkt.
Es waren schöne Lesestunden mit Jared und Ruby, die auch zum Nachdenken angeregt haben.

Ein schönes Katz und Maus Spiel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s