Totennektar von Drea Summer

Genre. Thriller

Format: Ebook 276 Seiten

VÖ durch Independently published

ISBN: 979870559295

Klappentext

Chefinspektor Oliver Johnson eilt durch das kleine Dörfchen Eyam. Schreie einer jungen Frau ertönen immer wieder. Als er das Mädchen erblickt, um das sich schon eine Menschentraube gebildet hat, kann er seinen Augen nicht trauen. Will ihnen nicht trauen! Nackt, verdreckt und blutverschmiert. Ein Brandzeichen am Körper. Genau wie vor 15 Jahren. Die Bestie ist zurück und der Albtraum soll erst beginnen.

Fazit❤❤❤❤❤:

Aber der Mann der seiner Meinung nach hinter diesem Albtraum stecken könnte, liegt ein paar Tage später selbst tot außerhalb des Ortes Eyram.
Wer ist die mysteriöse Bestie? Und was will sie uns damit sagen.
Der Thriller von Drea ist wie alle ihre Bücher sehr,sehr spannend geschrieben. Man findet erst sehr spät einen Hinweis wie alles zusammen hängt und das finde ich macht es so besonders.

Ich habe schon mehrere Thriller von der Autorin gelesen und finde es fehlt kein bißchen an Raffinesse. Man hat nicht das Gefühlt das sich was in den Geschichten wiederholt oder sie langweilig werden. Die Autorin weiß wie sie die Geschichten bis zur letzten Sekunde interessant schreibt.
Liebe Drea weiter so, freu mich schon wieder neues von dir zu lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s