Liebes- Erklärungen

Sammlband bestehen aus den Romanen :

“ From Spring to Winter- London in Love“

„Kein Navi für die Liebe- Nina in Love

Autorin: C.M.Hafen

Ebook: 712 Seiten

ISBN 978-3-945227-77-0

Sprache: Deutsch

Fazit:❤❤❤❤❤

Klappentext zu From Spring to Winter- London in Love:

Betrogen. Gelangweilt. Endstation? Das will London erst einmal sehen und ergreift die Flucht nach vorn. Sie geht für ein Jahr in die Stadt, der sie ihren Vornamen verdankt. Damit kehrt sie sowohl ihrem treulosen Freund als auch der Enge ihrer schwäbischen Heimat den Rücken. Neue Stadt, neue berufliche Herausforderung – aber doch bitte keinen neuen Mann! Das hat London jedenfalls nicht auf dem Plan. Die Wunden ihrer letzten Beziehung sind noch zu frisch, sie will nicht wieder verletzt werden. Doch als sie nach einem One-Night-Stand gefragt wird, sieht sie darin die Chance, es ihrem Exfreund heimzuzahlen. Wird die Rechnung aufgehen oder zahlt sie am Ende selbst einen zu hohen Preis?

Klappentext zu kein Navi für die Liebe- Nina in Love:

Rastlos. Kompliziert. Ewig Single? Nina hört ständig: »Du bist unmöglich, zu laut. Du weißt nicht, was wahre Liebe ist.« Zu allem Überfluss ist ihre beste Freundin nach London gezogen – natürlich frisch verliebt! Nina wird mit einem Mal alles zu eng. Da sind jede Menge Zwänge und Erwartungen, die es ihr verwehren, einfach auszubrechen aus dem tristen Stuttgarter Alltag. Aber damit nicht genug, trägt sie schon lange eine Last mit sich herum, die ihr ganzes Leben bestimmt. Auch die flüchtigen Bekanntschaften über Tinder und Co können sie nicht von diesem Schmerz befreien. Schließlich kassiert sie eine üble Abfuhr und fragt sich: Gibt es für mich noch einen Weg zur Liebe?

Dieses Sammelbuch zeigt die innige Bindung zwischen den Freundinnen Nina und London. Wie unterschiedlich die beiden Frauen sind. London läßt gerne den Kopf hängen, muss alles durchstrukturiert haben. Nina ist die pure Unruhe. Laut und unmöglich. Wie heißt es so schön Gegensätze ziehen sich an.

Es war interessant dieses Sammelbuch zu lesen, mit den beiden unterschiedlichen Freundinnen. Sie kamen mir irgendwie bekannt vor. Teils spiegelt sie meinen Charater wieder. Der Schreibstil war sehr flüssig geschrieben , so das man nur schwer das Buch aus der Hand legen mochte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s